Rode NT USB

117
Rode NT USB Test
Rode NT USB Test

Das Rode NT USB ist eines der wenigen USB Kondensatormikrofone des Herstellers Rode. Im Gegensatz zu den meisten anderen Mikros dieses Herstellers (wie zum Beispiel dem NT1-A oder dem Podcaster) verfügt das NT USB nicht über eine Großmembran-Kapsel. Das ist nicht nur durch die Nutzungsweise, sondern auch durch die benötigte Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten bei USB Mikrofonen bedingt.

Bevor es an den Testbericht geht: Das Rode NT USB ist zweifelsfrei eines der besten USB Mikrofone, die es aktuell zu kaufen gibt. Vergleichbar mit dem Rode NT USB ist in dieser Preis- und Leistungsklasse höchstens das Audio Technica AT2020 USB. Gerade die Sound- und Verarbeitungsqualität machen dieses Mikro zu einem echten Hammer. Wie gut es wirklich im Detail ist, erfährst du jetzt in unserem Rode NT USB Test.

Das Rode NT USB Mikrofon jetzt bei Amazon kaufen*

Die Soundqualität des Rode NT USB

Die hervorragende Soundqualität des Rode NT USB resultiert natürlich in erster Linie aus der erstklassigen Ausstattung des Mikrofons. Als Kleinmembran-Mikrofon ist das NT USB universell für verschiedene Einsatzzwecke geeignet – von der Aufnahme von Sprache über Musik bis hin zu einzelnen Instrumenten oder Gesang. Der USB Anschluss sorgt dabei dafür, dass kein zusätzliches Equipment gebraucht wird und die Bedienung auch Einsteigern keine Probleme macht.

Rode NT USB bei der Aufnahme
Rode NT USB bei der Aufnahme

Im Detail verfügt das Rode NT USB über eine Membrankapsel mit einem Durchmesser von einem halben Zoll (also rund 1,27 cm). Das ist selbst für ein Kleinmembran-Mikrofon relativ wenig, viele andere Modelle verfügen hier über etwa 16 mm Durchmesser. In der Praxis sorgt diese kleine und damit auch leichte Membran aber dafür, dass die Schallquelle auch weiter weg vom Mikro sein kann und dennoch präzise aufgenommen wird.

Alles in allem liefert dieses Rode USB Mikrofon eine absolut hervorragende Soundqualität – was erwartet man von diesem Hersteller auch anderes. Zwar hat dieser Sound seinen Preis, mit etwa 150 € ist dieser aber absolut gerechtfertigt. Die Soundqualität des Mikros ist über jeden Zweifel erhaben (zumindest in dieser Preisklasse) und das mitgelieferte Zubehör erspart weitere Zukäufe von zusätzlichem Equipment.

Das NT USB kommt mit einer Sampling-Rate / Abtastrate von 20 Hz – 20 kHz und deckt damit den wichtigsten, für den Menschen hörbaren, Bereich ab. Die kleine Membran sorgt hier für detaillierte Höhen und sauberen Klangcharakter. Die Sampling-Rate des integrierten Audio Interfaces liegt lediglich bei 48 kHz, für Einsteiger im Homerecording Bereich und für erste Aufnahmen sollte dies aber absolut ausreichend sein.

Ausstattung und Bedienung

Rode NT USB SeitenansichtWie es sich für ein USB Mikrofon gehört, gibt es natürlich auch einen Ausgang für Kopfhörer im Format 3,5mm am Mikro. Es können also handelsübliche Verbraucher-Kopfhörer angeschlossen werden. Die Gain-Lautstärke und die Ausgangs-Lautstärke für die Kopfhörer werden mit Hilfe von Drehreglern justiert, die sich an der rechten Seite des Mikros befinden.

Ein 6 meter (!) langes USB Kabel sorgt dafür, dass das Mikrofon nicht zwingend auf dem Schreibtisch aufgestellt werden muss. Der Anschluss für das USB Kabel befindet sich auf der Unterseite des Mikros, wobei das Kabel einfach durch die Gewindeöffnung des mitgelieferten Tischstativs geführt werden kann.

Die Bedienung des Mikrofons ist kinderleicht. USB Mikrofone benötigen heute in der Regel ohnehin kaum noch zusätzliche Treiber, diese können jedoch bei Bedarf von der offiziellen Website von Rode heruntergeladen werden. Nutzer mit etwas dickeren Fingern könnten unter Umständen Probleme bei der Bedienung der Drehregler an der Seite des Mikros haben – das ist jedoch nicht zwingend und sollte in der Praxis leicht zu handeln sein.

Das Rode NT USB Mikrofon jetzt bei Amazon kaufen*

Zubehör und Einsatzzwecke

Das Rode NT USB ist ein Richtmikrofon mit einer Nierencharakteristik. Am vorderen Gehäuse des Mikros befindet sich ein kleiner goldener Punkt, der die ideale Aufnahmedirektion angibt – so kennt man das auch von anderen Mikros. Das mitgelieferte Zubehör ist dabei absolut erstklassig (abgesehen vom Standbein): Aber erstmal der Reihe nach.

Aufnahme mit einem PC
Aufnahme mit einem PC

Der Popfilter ist perfekt auf die Form des Mikrofonkorbs, der beim NT USB in die Länge gezogen ist, zugeschnitten. So kommen auch keine unerwünschten Poplaute am Filter vorbei. Der Popkiller wird direkt unterhalb des Mikros auf das Gewinde gesetzt und schon sitzt alles am richtigen Platz. Die Verarbeitung des Popfilters ist hochwertig und die Aufnahmen werden spürbar besser.

Leider ist das Standbein des Rode NT USB ein großer Kritikpunkt. Nicht nur, dass dieser scheinbar schlechter verarbeitet zu sein scheint, als die anderen Zubehör Teile – das Stativ kommt mit dem Gewicht des Mikrofons überhaupt nicht zurecht. Wenn die Arbeitsfläche nicht zu 100% eben ist, droht des Mikro umzukippen. Hier sollte definitiv eine andere Lösung zur Befestigung in Betracht gezogen werden.

Dank der guten Soundqualität und der kleinen Membran sind die Einsatzzwecke des NT USB Mikrofons quasi grenzenlos. Egal ob als Gesangsmikrofon, zur Sprachaufnahme oder zum Abnehmen von Instrumenten: Die Qualität ist immer gleichbleibend hoch. Das 6 meter lange USB Kabel sorgt außerdem dafür, dass man das Mikro nicht unmittelbar auf oder neben dem PC oder dem Schreibtisch platzieren muss.

Preis / Leistung und Fazit

Aktuell gibt es wohl kaum ein besseres USB Mikrofon auf dem Markt als das Rode NT USB. Wer nicht zu diesem Hersteller greifen möchte, der kann es mit dem Audio Technica AT2020 USB versuchen. Die bedien Modelle verfügen über eine ähnliche Ausstattung und in etwa über eine vergleichbare Soundqualität. Letztendlich bleibt dies eine Frage des Geschmacks, auch wenn das Rode mit etwas mehr Zubehör daherkommt.

In der Praxis ist das Rode NT USB für uns das beste USB Mikrofon, das es zu kaufen gibt. Nicht nur die Soundqualität, sondern auch der Lieferumfang, die Verarbeitung und die Einfachheit der Bedienung machen dieses Modell zu einem echten Hingucker. Wer über das schwache Tischstativ und den doch etwas hohen Preis hinwegsehen kann, der bekommt hier ein hervorragendes Kleinmembran-Kondensatormikrofon zu einem fairen Preis.

Das Rode NT USB Mikrofon jetzt bei Amazon kaufen*

Weiterführende Informationen zum Rode NT1-A

Ein hochwertiges und universal einsetzbares USB Mikrofon
Soundqualität
Verarbeitung
Funktionsumfang
Preis / Leistung
Testbericht Gesamtergebnis
USB Kondensatormikrofone gibt es massenhaft. Aber wirklich gute Modelle findet man selten - es sei denn, man testet das Rode NT USB. Nicht nur die Verarbeitung, sondern auch die hohe Soundqualität sind ein wahrer Genuss. Definitiv eines der besten USB Mikrofone überhaupt!
91 %
Sehr gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Ähnliche Inhalte

Audio Technica AT2020 USB

Der japanische Hersteller Audio Technica ist in Europa vor allem für Kopfhörer bekannt …